Teen Mom 2 Staffel 8 Folge 6 Rückblick: Das Letzte, was man weiß

Teen Mom 2 Staffel 8 In Episode 6 erzählte Jenelle Barbara und Jace von ihrer Schwangerschaft - nachdem sie die Welt informiert hatte, weil offensichtlich.

Wenn du schau dir Teen Mom 2 online an oder folge ihr auf Instagram, dann weißt du, dass Jenelle Evans und ihr Freund David Eason ein Mädchen haben.



Barbara Evans hat es jedoch herausgefunden, nachdem Sie es getan haben.



Ja, Jenelle und David gingen essen, entschieden sich für den Namen Ensley (an dem sie festhielten) und ließen Fotos von Schwangerschaftsankündigungen machen.

Alles bevor das werdende Duo ihrer Mutter oder den beiden Söhnen von Jenelle, Jace und Kaiser, weiter erzählte Teen Mom 2 Staffel 8 Folge 6 .



Instagram, Prioritäten, haben wir recht?

Gary betrügt seine Frau

Der Satz „Besser spät als nie“ fand bei Barbara, die sie bereits wiederholt gefragt hatte, ob ein Baby unterwegs sei, keine Resonanz.

Sie war nicht nur die letzten beiden, sondern Jenelle hatte Barbara angelogen ... die von den Schwangerschaftsgerüchten von Boulevardzeitungen und Kollegen hörte.



Der Schmerz in ihrem Gesicht war offensichtlich:

Nach vielen Überlegungen (und widersprüchlichen Berichten) von Jeremy Calvert war Leah Messer endlich bereit, in den Urlaub nach Kalifornien zu fahren.

Sie brachte Alis Rollstuhl mit, war aber fest davon überzeugt, dass Ali sich nicht anders fühlte als ihre Schwestern, sei es im Urlaub, in der Schule oder anderswo.



Dies ist natürlich ein fortlaufendes Thema für sie.

Wie kann man Ali unabhängig halten und auf jede gesundheitliche Verschlechterung vorbereitet sein, die jetzt oder in Zukunft auf sie zukommt?

Unsere Herzen brechen für Lea und Ali. Die junge Mutter von drei Kindern fing an zu weinen, und wie kann sie das nicht, wenn das Gewicht auf ihren Schultern liegt?



'Was auch immer passiert, es wird passieren und ich werde ihre Mutter sein, egal was passiert', sagte sie und wischte sich die tränengefüllten Augen ab.

In Delaware begann Kailyn Lowry offiziell zusammenzubrechen.

Ihr früherer Ex Jo Rivera war nicht daran interessiert, mit dem entfremdeten Ehemann Javi Marroquin zu interagieren, und musste eingreifen, als sich dies auf ihren Sohn auswirkte.

Beurteilen Sie bereits die Klatschmädchen-Episode

Jo's Sohn mit Kailyn, Isaac, wollte immer noch mit Javi rumhängen, ungeachtet der Tatsache, dass Kailyn und Javi sich auf hässliche Weise trennten.

Um es kurz zu machen? Javi und Jo waren Co-Eltern. Wirklich.

Sie würden Kailyns Exen (zumindest Jo) niemals als die Stimme der Vernunft oder als die ruhige, gesammelte Mutter des Haufen betrachten, aber hey.

Props an Jo, dass er groß rausgekommen ist, und er hat sich nicht geirrt, als er sich darüber geäußert hat, dass Kailyn ihren Sohn nicht in das ganze Scheidungsdrama aufgenommen hat.

Was auch immer zwischen Javi und Kailyn passiert ist oder mit wem sie als nächstes ausgehen, Isaac und Lincoln werden betroffen sein. Nur Jo scheint das zu verstehen ...

In der Zwischenzeit war es der erste Tag in Aubrees erster Klasse und der Beginn der T-Ball-Saison, und die stolze Mutter Chelsea Houska war überglücklich.

wie man wie Ariel aussieht

Der Housk war ein bisschen verärgert über Aubrees Vater, Adam Lind, der zu dem Spiel erschien, das gefilmt wurde, aber nicht zur Schule, was nicht.

Lind hat sich natürlich mit Produzenten von Teen Mom 2 gestritten, weil sie ihn angeblich schlecht aussehen lassen, nachdem er von den geplanten Dreharbeiten weggefahren ist.

Wir wissen es auch Lind ist in Bezug auf Kindergeld im Rückstand Sein plötzliches, aufgezeichnetes Interesse daran, Vater des Jahres zu werden, passte nicht gut zu irgendjemandem oder täuschte niemanden.

Unglaublich witzig und ohne Zweifel absichtlich nutzte MTV die Pre-Show des Segments „Previous on Teen Mom 2…“, um den Unterhaltspunkt für Kinder zu verdeutlichen.

Schuld daran ist die Bearbeitung, oder Adam?