Taylor Swifts 'Shake It Off' auf '80er Aerobic Video' gewinnt das Internet für immer

Taylor Swifts Single 'Shake It Off' ist seit ihrer Veröffentlichung Anfang Herbst so allgegenwärtig geworden, dass es ihr sogar gelungen ist, durch die Zeit zu reisen.

Wie sonst erklären Sie ihre Albumverkäufe, die wie Summen aus einer vergangenen Ära aussehen, oder die Tatsache, dass eine Aerobic-Routine der 80er Jahre es geschafft hat, den Hit-Track zu nutzen?



Zumindest könnte man meinen, dank YouTube-Nutzer Thomas Jung, der dieses Video aus den 80ern mit dem Song kombiniert hat und so vielleicht das beste Video aller Zeiten gemacht hat:



kelly osbourne natürliche haarfarbe

Die Choreografie, die ursprünglich 1988 bei der von Alan Thicke veranstalteten Crystal Light National Aerobic Championship aufgeführt wurde, passt perfekt zu 'Shake It Off'.

Wir sind uns nicht sicher, was lustiger ist, wie gut Swifts Song zum Video passt oder ob dies irgendwann eine tatsächliche Sache war, die irgendwo in der Zivilisation existierte.



Es ist fast so, als ob Swift (der 1989 geboren wurde und dessen bereits äußerst erfolgreiches Album 1989 wurde letzte Woche veröffentlicht) schrieb die Melodie, während sie diesen Clip sah.

ist Zuckerbär Alanas leiblicher Vater

Wir können sie sicherlich so im Studio oder zu Hause tanzen sehen.

Swift selbst hat am Freitag Wind vom Video bekommen und einen Link und den Titel getwittert: 'Sneak Peak bei der offiziellen' Shake It Off '-Choreografie für die Welttournee 1989'.



Jim Carrey Gemälde Sarah Sanders

Ha! Sie ist die Beste.