Tamra Judge: Ich habe mit Braunwyn rumgemacht und es war ein Friggen BLAST !!

Mittlerweile sind alle Fans und Zuschauer von Die wahren Hausfrauen von Orange County weiß alles über Braunwyn WIndham-Burkes Dreier mit ihrem Ehemann .

Braunwyn machte den Produzenten sehr deutlich, dass sie bei der Gelegenheit mit Castmate Tamra Judge Clown werden würde.



Meghan Markle High School Foto

Tamra selbst äußerte keine Einwände dagegen.

Auf der Geburtstagsfeier von Shannon Storms Beador war das Geburtstagskind nicht das einzige, das einen Kuss bekam.

ist kailyn lowry wieder schwanger 2017

Braunwyn und Tamra ergriffen ihre Chance und machten aus. Es war ein Genuss für alle - na ja, fast jedermann.



Und ... ist Vicki Gunvalson homophob? Schau dir ihr Gesicht unten an, während das alles runter geht.

1. Es war Shannons Geburtstag!

Es war ShannonShannon wurde übrigens im März geboren. Das zeigt Ihnen, wie lange es her ist, dass dies gedreht wurde. Wie Sie noch sehen können, hatte Shannon auf diesem Bild bereits eine großartige alte Zeit.

2. Braunwyn hatte den Preis im Auge

Braunwyn hatte den Preis im AugeSie und Tamra flirteten die ganze Nacht. Dies ist bereits, nachdem Braunwyn wild unsubtil darüber war, wie es Tamra sein würde, wenn sie eine ihrer Mithausfrauen in ihr Ehebett bringen könnte - wie sie und ihr Mann es manchmal mit Frauen tun, die sie kennen. Sie hatte offensichtlich schon darüber nachgedacht. Und Tamra war geschmeichelt.

3. Vicki schien ein wenig überrascht zu sein

Vicki schien ein wenig überrascht zu seinWir werden gleich mehr darüber sprechen, und vielleicht ist die selektive Bearbeitung teilweise schuld, aber es sieht so aus, als ob Vicki sich mit Tamra und Braunwyns Flirts wirklich unwohl gefühlt hat.

4. Apropos unangenehm ...

Apropos unangenehm ...Gina hatte nicht nur ihr eigenes Drama, sondern saß auch zwischen zwei Damen. Wenn Sie jemals zwischen zwei Leuten gesessen haben, die offen geil aufeinander sind, wissen Sie genau, wie sie sich in diesem Moment fühlt.

5. So tauschten einige Leute die Plätze

So tauschten einige Leute die PlätzeTamra und Braunwyn waren endlich Seite an Seite, Gina konnte mit Emily sprechen (sie haben viel getan), und Meghan King Edmonds holte sich einen Platz in der ersten Reihe. (Wir sehen uns, Meghan)

6. Die Dinge waren schon etwas scharf

Die Dinge waren schon etwas scharfTamra gab mit ihrer sehr lauten Stimme bekannt, dass ihre Hand in Braunwyns Schritt gefangen war. Braunwyn schien das nichts auszumachen. Tatsächlich rief sie: 'Mach es noch einmal!'

7. Wieder mit Vickis Unbehagen

Wieder mit VickiShannon pfeift, möglicherweise weil sie genug zu trinken hat. Ma'am das ist ein Restaurant. (Im Ernst, ich weiß, dass es ein Spektakel ist, aber können Sie sich vorstellen, dass Sie zum Abendessen in Ihr Lieblingsrestaurant gewandert sind und keine Ahnung haben, dass die Hausfrauen dort sein würden?)

8. Braunwyn lebt ihr bestes Leben

Braunwyn lebt ihr bestes LebenSie lehnt sich auf Tamras Schoß zurück, vermutlich nicht mit der Hand der anderen Frau, die diesmal zwischen ihren Beinen eingeklemmt ist (aber wer weiß).

9. Hier kommt es!

Hier kommt es!Braunwyn kichert immer noch ... und Tamra verzieht sich bereits.

10. Was für ein Moment

Was für ein MomentSchauen Sie sich einfach alle Menschen um sie herum an. Versucht Shannon ... zu überwachen? Vicki zeigt, als ob jemand dies verpassen könnte, obwohl wir vermuten, dass sie nicht versucht zu helfen, weil sie immer wieder 'Stopp!' Schreit. Und diese Frau im Hintergrund isst gerade zu Abend.

11. Kuss! Kuss! Kuss! Kuss!

Kuss! Kuss! Kuss! Kuss!Wir sind uns nicht sicher, wen Shannon gerade ansieht oder worüber sie gerade spricht, aber Tamra und Braunwyn sind in ihrer eigenen kleinen Welt.

12. Hier ist ein besserer Winkel

HierGut für sie! Keine feigen Picks hier. Sie machen es wirklich.

13. Oh, Braunwyn ...

Oh, Braunwyn ...Wir bekommen, dass sie nicht widerstehen konnte. Hoffentlich fragte sie Tamra zuerst, bevor sie sich nach ihren Tatas stürzte.

14. Vicki macht WIEDER eine Show

Vicki macht wieder eine ShowDiesmal schüttelt sie schnell den Kopf. Ehrlich ... Vicki hat einige Erklärungen zu tun. Es gibt einen Unterschied zwischen 'Ich möchte mit niemandem rummachen, danke' und 'Ich werde eine Gesichtsreise machen, die zeigt, wie eklig ich das finde.' Letzteres ist homophob.

15. Überzeugen Sie sich selbst

Überzeugen Sie sich selbstDiese beiden haben so eine schöne Zeit - und Zuschauer Meghan auch. Ich bin mir nicht sicher, warum es Vicki so sehr stört, aber das sieht für sie nicht besonders gut aus.

16. Tamra bereut nichts

Tamra bereut nichtsIm Gespräch mit der Kamera weist sie darauf hin, dass an dem gelegentlichen Dreier nichts auszusetzen ist. Das hat sie nicht mit Braunwyn an Shannons Geburtstag gemacht, aber es ist offensichtlich relevant für die breitere Diskussion über Braunwyns Ehe.

17. Und ach übrigens ...

Und ach übrigens ...Hat ... fühlte sich Meghan King Edmonds etwas ausgelassen? Wir können nicht sicher sagen. Zumindest ist sie nicht homophob. Was wir natürlich nicht für sie gehalten haben (nicht sicher, ob er draußen ist, aber eine enge Bekanntschaft von ihr ist schwul), natürlich. Sie ist eindeutig unterhalten.

18. Vicki ist immer noch nicht amüsiert

Vicki ist immer noch nicht amüsiertSelbst wenn Braunwyn und Tamra nur miteinander tanzen, meckert Vickis Voice-Over weiter. Sie sagt, dass Braunwyn wie ein 12-Jähriger tanzt, was auch immer das bedeutet? Wir vermuten, dass jeder Tanz in einem bestimmten Alter 'jung' aussieht.

19. Jetzt erklärt sich Vicki

Jetzt erklärt sich VickiSie sagt, dass sie den Kuss dieses Mädchens kennt, weist aber darauf hin, dass Braunwyn und Tamra keine Lesben sind. Das stimmt! Und während Bisexuelle mehr als wir alle zusammen sind, hat Braunwyn erklärt, dass sie sich als heterosexuell identifiziert. Aber Vicki ... die Leute machen die ganze Zeit auf Partys rum, ohne dass eine sexuelle Anziehungskraft dahinter steckt. Besonders wenn es um Alkohol geht. Und vor allem, wenn mindestens eine von ihnen, wie auch immer sie sich bezeichnen mag, eine sexuelle Anziehungskraft auf die andere hat.

20. Vicki ist verwirrt über das fortgesetzte Schminken

Vicki ist verwirrt über das fortgesetzte SchminkenSie fragt sich, wie sie das tun und es genießen könnten. Küssen macht Spaß, Vicki.

21. Dann stellt Vicki die große Frage

Dann stellt Vicki die große FrageBetrügen sie damit? Wir denken irgendwie, dass keiner ihrer Ehemänner Einwände erheben wird. Zumal dies alles vor der Kamera war.

22. Tamra hat sich darüber geöffnet

Tamra hat sich darüber geöffnetIm Gespräch mit Bravos Daily Dish sagt Tamra: „Wir hatten eine gute Stimmung. Möchten Sie lieber küssen oder kämpfen? Ich versuche nur, alle glücklich zu machen. '

23. Wer war der bessere Küsser?

Wer war der bessere Küsser?'Ich erinnere mich nicht [wenn sie eine gute Küsserin ist]', gesteht Tamra. 'Aber sie sagte, ich sei ein guter Küsser, das ist alles, was mich interessiert.' Weißt du was? Das ist zuordenbar.

24. Tamra singt Braunwyns Lob

Tamra singt Braunwyn'Liebe Braunwyn! Sie ist einfach in unsere Gruppe gerutscht, als wäre sie seit Jahren eine der Gruppen. Super nett, bodenständig, sehr offen, süß wie möglich, hat einen großartigen Ehemann, sieben Kinder, eine Mutter mit Regenbogen-Dreadlocks ... Ich meine, was können Sie verlangen? ' Sie macht einen anständigen Punkt.

25. Welche Hausfrau würde sie als nächstes küssen?

Welche Hausfrau würde sie als nächstes küssen?Jetzt erwähnte Eddie sofort jemanden von The Real Housewives of Dallas, aber er nannte keine Namen. Dann sagt Shannon: „Ich mag Denise Richards. Wir haben einen Daumen hoch von Eddie. Ich kann jederzeit mit Denise Richards rummachen. Eddie hat es genehmigt. ' Das stimmen wir auch zu.

26. Was bedeutet das alles?

Was bedeutet das alles?Es macht Spaß, rumzumachen, und Tamra und Braunwyn haben definitiv viel zur Geschichte dieser Saison beigetragen. Beide haben zu 100% die Kontrolle darüber, wie ihre Sexualität gekennzeichnet werden soll. Und außerdem ist Küssen nur Küssen.

27. Es sind Punkte zu erörtern

Es gibt Punkte, die angesprochen werden müssenWährend zum Beispiel ein Großteil unserer Kultur homophob bleibt, kann unsere Gesellschaft Frauen dazu ermutigen, rumzumachen. Dies bedeutet nicht, dass wlw (Frauen, die Frauen lieben) mehr akzeptiert, nur mehr sexualisiert werden. Seien Sie versichert, dass sich leider viele in unserer Gesellschaft, die über diese Szene gelacht haben könnten, ganz anders gefühlt hätten, wenn diese Hausfrauen alle Männer gewesen wären. Vielleicht hätte Vicki weniger dagegen gehabt.

28. Wie auch immer, bringen Sie dieses Crossover-Ereignis mit

Wie auch immer, bringen Sie dieses Crossover-Event mitBeverly Hills trifft Orange County wäre eine wilde Fahrt - vielleicht besonders für Tamra und Denise. Und wir würden Meghan gerne noch einmal sehen, und nicht, damit sie endlich einen Kuss bekommt, auf den sie vielleicht gehofft hat.

Warten! Es gibt mehr! Klicken Sie einfach unten auf 'Weiter':