Skandal Staffel 4 Folge 15 Rückblick: Hole-y Moley

Auf Skandal Staffel 4 Folge 15 Olivia wollte ein gebrochenes Herz heilen ... das Weiße Haus kehrte in den Spin-Modus zurück ... und Huck debattierte über eine Nummer auf B613.

Sie können alle unten aufgeführten Aktionen überprüfen, wenn Sie Scandal online anschauen ::



Eine Handlung konzentrierte sich auf Susan Ross, die sich darauf vorbereitete, durch den Bestätigungsprozess des Senats für den Vizepräsidenten zu gleiten. Bis ihr nervöses Lachen ihre sofortige Schande einbrachte.



Als Gegenleistung für einen „großen Haufen Geld“ nahm Leo Bergen Susan als Klienten auf, obwohl seine harte Liebe den Senator schließlich dazu brachte, „aufzuhören“.

Olivia tritt ein. Und nehmen Sie als Ergebnis an einer erfolgreichen Anhörung des Senats für Ross teil, auch wenn Fitz ein wenig Krähenessen benötigte, um genügend Stimmen von den Politikern zu erhalten, die glaubten, der West-Angola-Krieg sei ein Spott über die Demokratie.



(In einem ähnlichen Zusammenhang entzündete Leos 'Schießen' auf Abbys Hand tatsächlich ein Feuer unter den Lovebirds. Tut mir leid, wenn dich das abschreckt.)

Dann war da noch David Rosen. Er wurde von einer Frau besucht, deren Ehemann angeblich für eine Spionagegruppe namens… B613 arbeitete. Und hey, es ist Hucks Kim!

Rosen erzählt Jake und Huck von diesem 'Diego Munoz', dem Mann, der seiner Frau die Akten gegeben hat, und fordert Huck auf, zuzugeben, dass er es ist.



Als Zeugnis gibt Huck das Stück auf, um PTBS als Ausrede zu benutzen, und erzählt stattdessen eine Geschichte über das berüchtigte „Loch“, in das B613 seine schlechten Eier steckt.

Danach erhält Huck von seiner stolzen Frau einen Knutschfleck vor der Haustür, doch Jake geht davon aus, dass David ihn „abschalten“ wird. Stattdessen behauptet er, inspiriert zu sein, die Akten zu verwenden, um „die Bösen“ ein für alle Mal zu bekommen.

die Originale Staffel 3 Folge 1

Schließlich tauchte Rose bei Olivia auf, um nach Lois zu fragen, der Frau, die Olivia bei ihrer ersten Entführung getötet hatte.



Es stellte sich heraus, dass Rose und Lois im Alter von 16 Jahren Liebhaber waren, aber von einigen missbilligenden Müttern und Vätern getrennt wurden. All diese Jahrzehnte später zog Lois für sie zurück nach DC.

Liv sagte ihr, Rose sei durch ein Aneurysma gestorben, als sie auf einer Bank saß, und gab ihr die Möglichkeit, sich zu verabschieden.

Als Olivia Rose beklagen hörte, dass sie 'ganz alleine' ist, wurde ihr klar, dass sie sich darauf beziehen konnte. Sie warf das befleckte Sofakissen weg, schnappte sich Rotwein und Popcorn und dachte, sie sollte diesem normalen Leben eine Chance geben.



Aber warum bezweifeln wir irgendwie, dass ihr Leben so ruhig und regelmäßig sein wird? Skandal Staffel 4 Folge 16 nächsten Donnerstag?