Miranda Lambert bei den CMA Awards gewinnen: Ich brauchte das!

Miranda Lambert wurde als beste Sängerin bei der CMA Awards zum sechsten Mal in Folge am Mittwochabend.

Aber dieser fühlte sich anders an als die vergangenen Siege.



Miranda Lambert bei den CMAs 2015

Lambert hat sich vor einigen Monaten nicht nur von seinem Landsmann Blake Shelton scheiden lassen, sie hat diese Woche alles über Gerüchte gehört, dass Shelton jetzt mit der Pop-Ikone zusammen ist und Die Stimme Co-Star Gwen Stefani.



Dann, nur wenige Stunden bevor die CMAs live aus Nashville ausgestrahlt wurden, Stefani bestätigte, dass sie Shelton entbeint , Lamberts berühmter Ex-Ehemann.

Napoleon Dynamit frisst unser ganzes Steak

Wer war natürlich zufällig bei der Veranstaltung anwesend?



paul wesley und phoebe tonkin 2017

Umständlich viel?!?

Aber Lambert ging mit der Situation wie ein Profi um, indem er zuerst eine herausragende Leistung ihrer neuen Single 'Bathroom Sink' zeigte und dann auf die Bühne gerufen wurde, um die oben genannte Auszeichnung entgegenzunehmen.

„Mann, ich weiß es zu schätzen. Ich brauchte dieses Jahr einen Lichtblick, also danke “, sagte die Künstlerin in ihrer Dankesrede und machte einen klaren Hinweis auf ihre Scheidung.



Lambert erwähnte am frühen Abend eine weitere Leistung eines unwahrscheinlichen Duos und fügte abschließend hinzu:

„Ich liebe Country-Musikfans und ich werde mich kurz fassen, aber Justin Timberlake und Chris Stapleton, vielen Dank. Ich werde nach Hause gehen und üben.

'Vielen Dank, ich liebe euch alle.'



Wie leisten sich Schwesterfrauen ihr Zuhause?

Lambert besiegte so große Stars wie Carrie Underwood und Kacey Musgraves, um 2015 die beste Sängerin mit nach Hause zu nehmen.

Gut verdient, sagen wir!