Leicester Bryce Stovell: Ich bin LeBron James 'Vater!

Vergiss Gerüchte von Delonte West nagelt seine Mutter fest diesen Frühling. LeBron James wird jetzt gegen einen Typen verklagt, der behauptet, er habe vor etwa 25 Jahren mit Gloria James geschlafen.

blac chyna und rob verlobt

LeBron, dessen RIESIGE Entscheidung, wo er nächste Saison spielen wird, heute Abend zufällig auf ESPN ausgestrahlt wird, wird beschuldigt, Beweise manipuliert zu haben, ebenso wie Gloria.



Leicester Bryce Stovell, 55, Ansprüche in seiner Klage dass er der leibliche Vater von James ist und behauptet, dass der NBA-Star und seine Mutter diese Tatsache vertuscht haben.



Er sagt, er habe Gloria 1984 in einer Bar in der DC-Gegend getroffen, in der Nacht, in der sie sich trafen, ungeschützten Sex mit ihr gehabt und später herausgefunden, dass sie zu diesem Zeitpunkt 15 Jahre alt war. Er war 29 Jahre alt.

Interessanterweise ist der Typ nicht dein stereotyp Deadbeat Dad.



Dieser Typ sagt, er ist LeBron James 'Vater. Sehen Sie eine Ähnlichkeit?

Er ist ein Absolvent der Princeton und der University of Chicago Law School, der später als leitender Rechtsberater der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) tätig war.



Auf jeden Fall behauptet Stovell, Gloria sei nach ihrer Verbindung in ihre Heimatstadt in Ohio zurückgekehrt, aber einige Monate später zurückgekehrt, um ihm mitzuteilen, dass sie mit einem Jungen namens LeBron schwanger war, obwohl sie den Vater nie spezifisch identifiziert hatte.

Stovell behauptet, er habe sich 2007 telefonisch wieder mit Gloria verbunden, als er anfing zu glauben, er könnte LeBrons Vater sein, auch weil sie fast identisch aussehen. Leicester merkt an, dass er, als er LeBron spielen sah, von unserer Ähnlichkeit im Aussehen beeindruckt war.

Leicester Bryce Stovell behauptet während des Anrufs 2007, Gloria James habe gedroht, ihn körperlich zu verletzen, und sagte ihm: 'LeBrons Geld ist für seine Kinder.'



Einige Tage nach dem Anruf behauptet Leicester, LeBron James habe durch seinen Anwalt zugestimmt, einen DNA-Vaterschaftstest durchzuführen. Stovel behauptet, er habe Ergebnisse erhalten, die zeigten, dass er nicht LeBrons Vater war ... aber er vermutet, dass Gloria und LeBron hinter einem Betrug stecken.

Warum sollte er das tun?

'Wut über wahrgenommene Verlassenheit und Konflikte, die sich aus seinem Image als erfolgreiches vaterloses Kind aus den Projekten ergeben', vermutet Leicester Bryce Stovell.

Er behauptet, Gloria habe eine Geschichte über LeBrons wirklichen Vater 'erfunden', um 'LeBrons] Leben an Spike Lees populären Sportdrama-Film von 1998 zu erinnern. Er hat Spiel . '



Biografische Informationen über James besagen, dass sein leiblicher Vater Anthony McClelland ein Ex-Betrüger war, der Gloria im Alter von 16 Jahren als alleinerziehende Mutter verlassen hat.

Leicester, der feststellt, dass LeBron seinen Sohn Bryce genannt hat, verlangt von LeBron und Gloria 4 Millionen US-Dollar und behauptet, Betrug, Diffamierung und falsche Darstellung.

Beeindruckend. In den meisten Fällen handelt es sich bei den Behauptungen um den Millionärsathleten, der ein Kind zeugt (Husten, Tiger Woods), nicht umgekehrt. Gibt es eine Chance, dass dies wahr ist?

James 'Lager hat den Anzug als einen offensichtlichen Versuch verurteilt, die Aufmerksamkeit zu nutzen, die LeBron im Vorfeld seiner heutigen Ankündigung erhalten wird.

die wandelnden toten Staffel 7 Folge 11 Putlocker

Glaubst du es? Noch wichtiger ist, wo wird LeBron landen?

ClevelandChicagoNew YorkDelonte Wests MutterhausMiami