Kim Kardashian: Schwanger über Leihmutterschaft ... Mit Zwillingen?!

Wir wissen schon seit einiger Zeit, dass Kim Kardashian ein drittes Baby haben will - nur nicht aus ihrer armen, angeschlagenen Gebärmutter, die schon so viel durchgemacht hat.

Aber du weißt wie Kim und Kanye stellten einen Ersatz ein ? Nun, das klappt angeblich äußerst gut, da sie anscheinend schon schwanger ist.



... mit Zwillinge .



Kimye im Jahr 2017

Eine Quelle und langjährige Familienfreundin der Kardashianer berichtet das Die Leihmutter von Kim und Kanye ist bereits mit Zwillingen schwanger .

'Kim und Kanye sind aufgeregt und glücklich, als sie mit Hilfe einer Leihmutter Zwillinge erwarten.'



Das ist unglaublich Nachrichten.

Es ist erwähnenswert, dass Kim Kardashian und Kanye Wests Stellvertreter kein Freund sind, der für sie über alles hinausgeht.

Sie wurde über eine Agentur eingestellt und ist bereit, mit dem Arrangement 45.000 US-Dollar zu verdienen.



Mit Zwillingen wird sie ungefähr 5.000 Dollar mehr verdienen.

Wir wären nicht überrascht, wenn sie ehrlich gesagt ein bisschen mehr machen würde.

Kimye an Ostern

Ich weiß das wenn ich Wäre Kimye, würde ich sicherstellen wollen, dass sie genug Geld hat, damit sie nie das Bedürfnis verspürt, ihre Geschichte für schnelles Geld zu teilen, weißt du?



Die Quelle fährt fort:

'Kim wollte schon immer Zwillinge und brauchte aus gesundheitlichen Gründen die Hilfe einer Leihmutter, um ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen.'

Vielleicht wollte sie zuerst Zwillinge, aber ist das wirklich immer noch das, was sie will? Den Sprung von zwei auf vier Kinder zu schaffen, ist eine große Sache.



Ja, auch wenn Sie sich eine kleine Armee von Kindermädchen leisten und ein Reinigungspersonal haben können.

'Es ist sehr früh in der Schwangerschaft, daher wird es eine Weile dauern, bis sie etwas veröffentlichen.'

Ein Freund, richtig?

Kimye zu Hause

Zwillinge zu haben kann für die meisten Familien schwierig sein.

Sie sind nicht nur doppelt so viel Arbeit - die Anstrengung, Eltern zu sein, nimmt exponentiell zu, wenn mehr Kinder zur Familie hinzugefügt werden.

Zwillinge zu haben bedeutet, zwei kleine, hilflose Lärmfleischsorten gleichzeitig zu haben, die ständig gepflegt werden müssen, normalerweise rund um die Uhr.

Zwillinge können manchmal auch bedeuten, dass sie dazu bestimmt sind, Helden in einem Fantasy-Epos zu sein, obwohl manchmal nur einer der Held und einer der Bösewicht ist.

All das ist viel für Eltern, auch wenn wir nicht über ihr erstes Baby sprechen.

In gewisser Weise werden es Kim und Kanye damit leichter haben.

Im Grunde genommen wegen Kindermädchen.

Kim Kardashian knutscht Kanye

Wir wissen nicht, ob sie eine Amme haben oder nur eine Formel verwenden werden, obwohl die meisten Experten die tatsächliche Muttermilch der Formel empfehlen würden.

Das ist keine Hipster-Argumentation.

Muttermilch ist nicht nur Ernährung - sie hilft bei der Immunität und sogar bei der Darmflora, die die Verdauung unterstützen.

Die Wahl eines Ersatzes ist eine Option, die sich die meisten Paare nicht leisten können, aber für viele Menschen eine großartige Option.

Kim Kardashians multiple Schwangerschaftskomplikationen in der Vergangenheit machen dies eine Notwendigkeit.

Es ist erwähnenswert, dass künstliche Gebärmutter bald eine Sache sein werden.

Hat noch jemand das Video von einem Lamm gesehen, das in einem inkubiert?

Stilles Lächeln!

Wir stellen uns vor, dass der Preis für die Geburt auf diese Weise etwas günstiger sein könnte als die Einstellung einer tatsächlichen Person.

Aber diese wunderbare Leistung des wissenschaftlichen Fortschritts ist noch Jahre entfernt.

In der Zwischenzeit ist Leihmutterschaft zwar eine großartige Option für Menschen mit guten Mitteln, aber die meisten Menschen können es sich nicht leisten.

(Die Adoption ist jedoch großartig.

In Anbetracht von Kims Komplikationen in der Vorgeschichte, zu denen Operationen an ihrer Gebärmutter gehörten, würde die Geburt selbst mit ziemlicher Sicherheit ihr Leben gefährden.

Die Quelle dieses Berichts ist ein Freund der Familie. Nicht vom Paar. Nicht von Kris Jenner.

Wenn Kim und Kanye bereit sind, werden sie offensichtlich die Neuigkeiten teilen. Vielleicht in den sozialen Medien, vielleicht rennt Kanye hoch und schnappt sich jemandes Mikrofon, um es anzukündigen.

Es ist nicht zu sagen.

Allgemein Leute teilen so etwas nicht so früh, auch wenn sie keine Prominenten sind.

Wo ist Jason Simpson jetzt?

Fehlgeburten sind häufiger als irgendjemand zu erkennen scheint.

Ein Teil von uns muss sich fragen, ob Kim und Kanye besorgt darüber waren, dass Leute ihre Nachrichten zu gegebener Zeit veröffentlichen und absichtliche Fehlinformationen an verschiedene Freunde weitergeben, um zu sehen, wer den Köder genommen hat.

Wenn ja, dann vermuten wir, dass sie wissen, wen sie von allen Informationen abschneiden müssen.

Aber wenn ich nur für einen Moment ganz ehrlich sein kann:

Ich denke, dass Kimye es sich leisten kann, auf Zwillinge aufzupassen, und ich denke auch, dass es fantastisch wäre, wenn dies absolut der wahre Deal wäre.

Wie viel Spaß würde es machen, ein Paar Kardashian-Zwillinge aufwachsen zu sehen, mit North und Saint als ihren älteren Geschwistern?

Auch werden wir nicht einen sondern erleben zwei mehr von Kimyes übertriebenen und wild unterhaltsamen Babynamen.

Wir hatten schon so viel Spaß mit North West und Saint.