Kesha Ni'cole Nichols erhält eine sechsstellige Abrechnung für das Hochzeitsdebakel von Richard Jefferson; NBA-Star bestreitet schwule Gerüchte

Geld kann kein Glück kaufen, sagen sie. Aber für Kesha Ni’cole Nichols kann es helfen, den Schlag zu mildern, den der außer Kontrolle geratene Bräutigam Richard Jefferson am Altar hinterlassen hat.

Der ehemalige New Jersey Nets- und aktuelle San Antonio Spurs-Spieler gibt seiner verwirrten Braut eine sechsstellige Einigung, damit sie ein neues Leben beginnen kann, ohne ihn.



Supergirl Staffel 2 Folge 8 online
Luisana Loreley Lopilato de la Torre und Michael Buble

Über das Abschiedsgeschenk sagte Richard: 'Ich versuche nicht, sie abzukaufen. Sie hat nur eine Pauschale, um weiterzumachen. “ Im Grunde versucht er sie abzukaufen.



'Ich werde kein negatives Wort über Kesha sagen. Sie ist eine meiner besten Freundinnen. “

Das Richard Jefferson Hochzeit Das Debakel kam letztes Wochenende, als er nicht bei der noblen Manhattan-Zeremonie auftauchte und sich nicht die Mühe machte, es jemandem zu erzählen.



Er sagt, er habe ihre Märchenbeziehung - per E-Mail - zu seiner ehemaligen zukünftigen Braut nach einem angespannten Wochenende am 4. Juli endgültig und offiziell beendet.

Kesha Ni'Cole Nichols: Single, mindestens 100.000 US-Dollar reicher und bereit, sich zu vermischen!

'Manchmal schreibst du vielleicht eine E-Mail, um deine Gedanken richtig zu machen', sagte der NBA-Star über seine scheinbar kalte Methode, seine Hochzeit abzubrechen.



Richard Jefferson sagte, eine 'Kombination von Dingen' habe zur Spaltung geführt und es sei ' eine emotionale Zeit Für beide von uns. Ich weiß, dass sie verletzt ist. Ich bin auch verletzt. '

Disney Stars, die in die Reha gegangen sind

Nach Gerüchten, er sei schwul, die angesichts der Nichterscheinen der Hochzeit aufgetaucht sind, sagte Richard: 'Ich bin nicht schwul. Das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. '

'Ich habe nichts zu verstecken.'



Nachdem Richard zwei Stunden lang mit Kesha Ni’cole Nichols telefoniert hatte, nachdem er die E-Mail gesendet hatte, teilte er seiner Familie schließlich mit, dass die Hochzeit aus war.

Kesha Ni’cole Nichols, die in ihrer Hochzeitsnacht im Mandarin Oriental in ihre Suite eingecheckt hatte und in einer Luxussuite mit Blick auf den Central Park übernachtete, erzählte Familie und Freunden am nächsten Tag, als sie erfuhr, dass es los war.