Kardashian Weihnachtskarte: Enthüllt! Umstritten!

Die Kardashianer haben mit ihrer jährlichen Weihnachtskarte erneut eine Erklärung abgegeben.

Doch das Endprodukt hat die Fans meistens am Kopf kratzen lassen und eine Frage gestellt.



Kardashian Weihnachtskarte 2017

Schauen Sie sich zunächst die Karte 2017 oben an.



Aufgenommen von der Fotografin Eli Russell Linnetz, wurde es gestern von Kim Kardashian auf Twitter geteilt - und es zeigt fast jeden ihrer Verwandten.

Natürlich gibt es Khloe und Kourtney sowie Mutter und Matriarchin Kris Jenner.



Es gibt auch Jenners eigene Mutter, Mary Jo Houghton, ganz zu schweigen von der Halbgeschwisterin Kendall Jenner.

Und sieh dir das an! Kourtneys Kinder - Penelope, Mason und Reign Disick - treten auf, zusammen mit den jungen Süssen Saint und North West.

Die offizielle Version ist der Höhepunkt dessen, was Kim und Company als ihre eigenen 25 Tage Weihnachten bezeichneten, als sie im Laufe des Monats verschiedene Bilder und Outtakes vom Fotoshooting in den sozialen Medien veröffentlichten.



Nämlich:

Kanye und Young North

Wie Sie sehen können, war Kanye West sehr stark in das Bild involviert ... und wurde dennoch NICHT auf der Karte selbst abgebildet.

Wir wissen nicht warum.



Scott Disick ist ebenfalls nicht enthalten, aber technisch gesehen keine Familie. und Rob Kardashian ist nirgends zu finden.

Komm schon, hat jemand wirklich erwartet, dass der oft entfremdete Rob vorne, in der Mitte oder sogar seitlich in der Karte ist?

Was für viele Leute DID Erwarten Sie jedoch, endlich einen Blick auf Kylie Jenners Babybauch zu werfen.



Die schwangere 20-Jährige war vor dieser endgültigen Veröffentlichung auf keinem der Vorabfotos zu sehen, was Social-Media-Nutzer dazu veranlasste, anzunehmen, dass sie ihre Schwangerschaft als Teil der Karte offenlegen würde.

Wie alt ist Selena Gomez Baby?

Das wäre eine lustige und einzigartige Art gewesen, oder?

Damit sich die ganze Familie um Kylie versammelt und auf ihren Bauch oder etwas anderes zeigt, um dies zu bestätigen Kylies Schwangerschaft ?

Kim für die Karte

Leider ist dies nicht geschehen.

Kylie ist nicht einmal in der Karte!

Die einzige Schlussfolgerung, die wir daraus ziehen können, ist, dass Jenner sich wirklich für ihren Körper schämt, wie frühere Berichte festgestellt haben.

Wir glauben Kylie versteckt sich wirklich bis ihr Kind geboren ist - und die Fans sind nicht glücklich darüber.

'Vielleicht sollten wir die Behörden anrufen, weil @KylieJenner immer noch auf der verdammten Kardashian-Weihnachtskarte fehlt', twitterte eine Person.

Ein weiterer fügte hinzu: 'Ich muss den BAUCH sehen.'

Und noch eine: 'Lmaoooooo, sie denken, wir haben uns den ganzen Monat lang geküsst !!!!'

»Was ist das für eine Schande, die sie uns angetan haben !!! Komm schon @KylieJenner @KimKardashian, wir wollten Kylie am verdammten 25. Tag !!! '

Kylie an Weihnachten

Es ist erwähnenswert, dass Kylie tat verbringe den Weihnachtsmorgen mit Khloe.

Letztere (die auch schwanger ist!) Teilte das obige Snapchat-Bild am Montag mit den Unterstützern und erklärte in einem Video, dass Kylie an der Heiligabendparty ihrer Mutter teilgenommen habe und sehr viel in dieser Weihnachtszeit gewesen sei.

Sie liegt nur tief, wie es scheint.

Und wenn sie ihr Gesicht zeigt, zeigt sie NICHT ihren Bauch. Es ist heutzutage unmöglich, das nicht zu bemerken.

Das ist natürlich alles schön und gut. Es ist Kylies Körper und ihre Schwangerschaft und ihre Neuigkeiten, die sie liefern kann, wann immer sie will.

Sie muss nur verstehen, dass die meisten Leute im Internet Fragen stellen und vielleicht sogar Beleidigungen schleudern, je länger sie darauf verzichtet.

Wir ermutigen den letzteren nicht, aber wir verstehen den ersteren.

Kylie hat ihre prägenden Jahre damit verbracht, jeden letzten Aspekt ihres persönlichen Lebens mit Anhängern zu teilen ... und jetzt sie entscheidet sich ganz privat zu sein?!?

Es ist schwer zu schließen, dass sie wirklich nicht sehr aufgeregt ist, Mutter zu sein, basierend auf dieser einfachen Tatsache.

Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills, Staffel 7, Folge 13