Jordyn Woods & Tristan Thompson haben sich für einen Monat zusammengetan, bevor sie erwischt werden?! [AKTUALISIERT]

Irgendwie das Jordyn Woods-Tristan Thompson Situation wird immer hässlicher.

Die schädlichen neuen Enthüllungen betreffen Tristan natürlich nicht wirklich.



Dumped ist Dumped und Insider sagen, dass Khloe ihrem Baby-Daddy auf keinen Fall eine zweite Chance geben wird.



Aber für Jordyn - der aus dem Paradies geworfen wurde (und Kylie Jenners Gästehaus ) - all diese neuen Informationen machen es weniger wahrscheinlich, dass sie jemals in der Lage sein wird, die Vergebung des Kard-Clans zu verdienen.

Besonders wenn sich herausstellte, dass dies kein einmaliger Deal war und sie Tristan seit Wochen auf den DL schlug.



Schau mal:

khloe kardashian papa alex roldan

[UPDATE: Wir haben die neuesten Informationen zu dieser sich noch entwickelnden Geschichte hinzugefügt. Wie erwartet sieht es für Jordyn nicht gut aus.]

1. Err Jordyn

Err JordynWoods hat es vermasselt, okay. Und jetzt hat sie Konsequenzen, die sich nur wenige 21-Jährige vorstellen können.

2. Für den Fall, dass Sie es irgendwie verpasst haben ...

Für den Fall, dass Sie es irgendwie verpasst haben ...Jordyn traf sich am 17. Februar mit Tristan auf einer Hausparty. Dann kehrte sie zu seinem Platz zurück und blieb dort bis 7 Uhr morgens.

3. Schlechter Anruf

Schlechter AnrufAngesichts des öffentlichen Charakters des Verrats ist es keine Überraschung, dass die Kardashianer innerhalb weniger Stunden davon erfuhren.

4. Die Wahrheit kommt heraus

Die Wahrheit kommt herausUnd ein paar Tage später brach TMZ die Geschichte, indem sie Tristans Ruf festnagelte und Jordyns 'Karriere' beendete.

5. Milliardär Bestie

Milliardär BestieJa, Kylie Jenner ist so reich, dass es ihre Karriere ist, ihre beste Freundin zu sein.

6. Aus dem Paradies geworfen

Aus dem Paradies geworfenWas bedeutet, dass Jordyn nicht nur ohne eine beste Freundin ist, sondern auch ohne ein Zuhause oder ein Mittel zur Unterstützung.

7. Es schwer nehmen

Nimm es schwerInsider sagen, Jordyn sei von den Entwicklungen dieser Woche am Boden zerstört und wurde kürzlich in einem beliebten Restaurant in LA beim Weinen gesehen.

8. Zukünftiges SUR-Mädchen?

Zukünftiges SUR-Mädchen?Interessanterweise gab es auch Berichte, dass Jordyn ihren Lebenslauf im SUR-Restaurant von Lisa Vanderpump eingereicht hat, was als Hinweis darauf verstanden werden kann, dass sie so schnell wie möglich wieder in das Reality-TV-Spiel einsteigen muss.

9. Der alte Standby

Der alte StandbyAls Jordyn von Khloe konfrontiert wurde, gestand er Berichten zufolge, trottete jedoch ein altes Klischee aus, um ihr Verhalten zu entschuldigen.

10. Netter Versuch

Netter VersuchBerichten zufolge war sie zu betrunken, um sich an den Vorfall zu erinnern.

11. Ja, nein

Ja, neinEs überrascht nicht, dass diese Erklärung Khloe nicht viel Sympathie einbrachte.

12. Es wird schlimmer ...

Es wird schlimmer ...Wenn Jordyn sich jedoch wirklich betrinken und einmal einen schrecklichen Fehler machen würde, könnte sie vielleicht irgendwann das Vertrauen der Kardashianer zurückgewinnen.

13. Aber nicht jetzt

Aber nicht jetztUnglücklicherweise für Woods behauptet ein neuer Bericht, dass sie und Tristan sich einen ganzen Monat lang mit dem DL verbunden haben, bevor sie erwischt wurden.

14. Schlechte Nachrichten

Schlechte NachrichtenEine Site namens Hollywood Unlocked behauptet, mit Quellen gesprochen zu haben, die darauf bestehen, dass Tristan und Jordyn mehrere Wochen lang eine Affäre geführt haben.

15. Hätte raten sollen

SollteAuch dies ist keine überraschende Nachricht von Tristan, und es bestätigt wirklich nur, was wir bereits über den Kerl wussten.

16. Einige Erklärungen zu tun

Einige erklären zu tunFür Jordyn jedoch werfen die Nachrichten ihr Verhalten in ein völlig neues Licht.

17. Busted

GehacktFür den Anfang kann sie nicht länger behaupten, dass ihre Affäre mit Tristan ein einmaliger betrunkener Fehler war.

18. Ein Loch graben

Ein Loch grabenDarüber hinaus könnte sie jetzt gezwungen sein, Khloe zu erklären, warum sie gelogen hat, als sie anfänglich konfrontiert wurde.

19. Sieht nicht gut aus ...

Sieht nicht gut aus ...Wir sagen nicht, dass Jordyn von den Kardashianern definitiv niemals vergeben wird ... aber sie möchte vielleicht hoffen, dass Lisa Vanderpump dringend Kellnerinnen braucht.

20. UPDATE: Khloe spricht aus

UPDATE: Khloe spricht ausKhloe hat in Interviews noch nicht über die Situation gesprochen, aber sie macht ihre Gefühle sicherlich in den sozialen Medien bekannt.

21. Schwesterliche Unterstützung

Schwesterliche UnterstützungInsider sagen, Khloe und Kylie hätten sich nach Jordyns Verrat aufeinander gestützt, um Unterstützung zu erhalten.

22. Nichts dem Zufall überlassen

Nichts dem Zufall überlassenAber Khloe wischt nicht nur herum und leckt ihre Wunden. Insider sagen, sie habe einen Privatdetektiv eingestellt, in der Hoffnung, die Behauptung zu bestätigen, dass Jordyn und Tristan sich mehrmals zusammengetan haben, bevor sie erwischt wurden.

23. Ein tieferes Loch

Ein tieferes LochWährenddessen versucht Jordyn, ihr öffentliches Image durch Interviews zu retten, aber es scheint, dass sie ihre Situation nur verschlimmert.

24. Schlechter Zug

Schlechter ZugJordyns Interview zu Jada Pinkett Smiths Red Table Talk wird am Freitag ausgestrahlt, und Insider sagen, die Kardashianer drohen bereits mit rechtlichen Schritten.

25. Kylie kümmert sich

Kylie kümmert sich darumQuellen behaupten, Kylie habe Sympathie für Jordyn zum Ausdruck gebracht - aber sie werde nicht den Hals herausstrecken und versuchen, ihre besorgte Freundin zu retten. Sieht aus wie Jordyn alleine!

Warten! Es gibt mehr! Klicken Sie einfach unten auf 'Weiter':