Jon Gosselin an Kate Gosselin: Holen Sie sich einen Job! Bist du keine Krankenschwester? Kämpfe gegen Covid-19!

Kate Gosselin darf nicht mehr ihre Kinder für Geld ausbeuten . In der Tat ist sie wird wegen Verstoßes gegen Kinderarbeitsgesetze untersucht .

Jon hat gesagt, dass sie einen richtigen Job bekommen muss er tat. Da sie Krankenschwester ist, gibt es keine Zeit wie die Gegenwart.



Jon Gosselin tut es nicht

Jon Gosselin gab ein Interview mit Die Sonne wo er sehr offen darüber spricht, was seine Ex-Frau während der COVID-19-Pandemie vorhat.



'Ich habe keine Ahnung, was sie für die Arbeit tut', gibt er zu.

'Ich meine, Sie denken - wie sie behauptet, dass sie ihre Krankenpflegelizenz hat -, dass sie an vorderster Front stehen würde', sagt Jon.



'Das wäre eine gute Idee', meint er. 'Nur sagen.'

Jon Gosselin in St. Croix

Jon selbst arbeitet als IT-Spezialist für ein Krankenhaus und bietet kritische technische Unterstützung für Gebäude, in denen das Leben von technischer Arbeit abhängt.

Obwohl er sich unsicher darüber äußerte, ob Kate tatsächlich noch als Krankenschwester registriert ist, Die Sonne bestätigt, dass ihre Krankenpflegeausweise 'aktiv' sind.



Sie laufen jedoch Ende 2021 aus.

Bis dahin scheint es eine Menge Dinge zu geben, die Kate bis dahin tun könnte, um den Bedürftigen zu helfen.

Jon Gosselin und Colleen Conrad, alle verkleidet

'Wenn Sie Krankenschwestern und Ärzte wie Colleen sehen, ist das eine Berufung ... es ist wie diese innere Sache', charakterisiert Jon.



Er bezieht sich auf Colleen Conrad, seine Freundin, die Psychiaterin ist.

'Oder sogar unser [Chief Medical Officer] hier', bemerkt er, 'sie sagt:' Ich bin krank geworden und kann es kaum erwarten, wieder zur Arbeit zu gehen. '

'Weil sie sich ihren Patienten widmet', erklärt Jon.



Kate Plus Date Szene

'Und dann', kontrastiert Jon, 'haben Sie Leute, die reden, wie meine Ex-Frau:' Nun, ich war eine Krankenschwester und dies und das. '

die Flash-Staffel 4 Folge 17 rekapitulieren

'Es gibt also Leute, die darüber reden', erklärt er, 'und dann gibt es Leute, die darüber reden und es tatsächlich tun.'

'Also, wenn ich sie jetzt anrufen kann: Wenn du sagst, dass du diese Person bist, warum tust du dann nichts?' Fragt Jon.

'Es sterben Menschen, die Krankenschwestern brauchen', gibt er zu. 'Sie brauchen Leute an vorderster Front.'

Kate Gosselin sieht verärgert aus

Jon schlägt nicht vor, dass Kate etwas tun sollte, was unzählige andere seit Wochen und Monaten nicht mehr getan haben.

Er weist darauf hin, dass Angehörige der Gesundheitsberufe im Ruhestand „ohne [persönliche Schutzausrüstung] oder ohne nichts“ in Krankenhäuser zurückgekehrt sind.

Jon bemerkt, dass sich einige darauf konzentriert haben, 'nur neben Menschen zu sein, die im Krankenhaus sterben'.

Zehntausende sind bereits allein in den USA gestorben, und zu viele von ihnen sind allein gestorben, und es ist ihren Angehörigen verboten, mit ihnen zusammen zu sein.

Jon Gosselin und Colleen Conrad, Date Night Photo 2019

Jon lobt Colleen dafür, dass er 'jeden Tag an vorderster Front' steht.

Während Jons IT-Arbeit ihn nicht direkt mit Patienten interagieren lässt, geht er häufig in klinische Umgebungen und potenziell infizierte Räume.

Für ihn gehört das zum Job.

Jon erklärt, dass er einen sachlichen Ansatz hat, um diesen Job zu erledigen, der ihn nicht bremst.

Jon Gosselin und Colleen Conrad im Urlaub

'Vielleicht berühre ich Tastaturen, die möglicherweise infiziert sind', gibt Jon zu. 'Ich habe gerade mein Händedesinfektionsmittel aufgesetzt und eine Maske aufgesetzt.'

'Es ist was es ist', sagt er. 'Es ist deine Aufgabe, du musst tun, was du tun musst.'

Das ist keine unbekümmerte Haltung, sondern eine realistische.

Manchmal muss man die Risiken anerkennen, um sie richtig zu mindern.

Collin Gosselin, Jon Gosselin und Hannah Gosselin in St. Croix

Jon spielt nicht schnell und locker mit der Sicherheit seiner Kinder Hannah und Collin, die bei ihm leben.

Tatsächlich enthüllt er, dass Colleen tatsächlich ein Zelt gekauft hat, falls eines von ihnen infiziert wird und sich vom Rest des Haushalts isolieren muss.

Wenn Sie ein Haus oder insbesondere ein Badezimmer mit einer infizierten Person teilen, ist es fast garantiert, dass Sie selbst infiziert werden.

Nach seinen Überlegungen könnte Kate etwas Ähnliches tun, wenn die Krankenpflege wirklich ihre „Berufung“ wäre.