Jim Carrey enthüllt SEHR wenig schmeichelhaftes Gemälde von Sarah Huckabee Sanders

Nachdem Sean 'Spicey' Spicer sein Minikühlschrank genommen und das Weiße Haus verärgert über Anthony Scaramuccis unglückliche Einstellung verlassen hatte, fiel seine nicht beneidenswerte Rolle als Sprachrohr für das Weiße Haus von Trump Sarah Huckabee Sanders zu.

Jetzt hat Jim Carrey, der sich von der Schauspielerei frei genommen hat, um an seinem Gemälde zu arbeiten, ein Gemälde des umkämpften Pressesprechers herausgebracht.



Dieses Gemälde ist jetzt umstritten. Ist er zu weit gegangen?



Sarah Huckabee Sanders

Jim Carrey war nie schüchtern, seine politischen Überzeugungen zu äußern.

Leider ist eine dieser Meinungen, dass Impfstoffe irgendwie Autismus verursachen, der seit langem entlarvt wurde Strom medizinische Experten.



(Und ehrlich gesagt, selbst wenn es wahr wäre, haben autistische Menschen darauf hingewiesen, dass die Verwendung dieser Begründung für die Nichtimpfung von Kindern zu bedeuten scheint, dass Eltern ihr Kind lieber an einer tödlichen Krankheit sterben sehen würden, als autistisch zu sein.)

Nicht alle seine Überzeugungen sind jedoch unverantwortlicher und medizinisch nicht unterstützter Unsinn.

Wie die meisten Amerikaner ist Jim Carrey ein starker Kritiker der Trump-Administration und geht sogar so weit Dump seine Facebook-Aktie nach dem Erlernen der Rolle der Social-Media-Plattform, Trump ins Weiße Haus zu bringen.



Jetzt drückt er seine politischen Ansichten durch ein anderes Medium aus: Kunst.

Insbesondere Malerei.

Jim Carrey malt Sarah Huckabee Sanders

Jim Carrey identifizierte Sarah Huckabee Sanders in diesem Gemälde nicht, sondern schrieb lediglich:



Dies ist das Porträt eines sogenannten Christen, dessen einziger Lebenszweck darin besteht, für die Gottlosen zu lügen. Ungeheuerlich! '

Die Reaktionen darauf waren gemischt.

Flash Staffel 3 Folge 5 online anschauen

Einige Reaktionen waren, Jim Carrey wegen angeblicher Heuchelei zu rufen.



Sie sagen, dass das Malen einer schmeichelhaften Karikatur einer Frau dem widerspricht, was die Linke (die für viele Kritiker gleichbedeutend mit Hollywood ist) zu repräsentieren behauptet.

Andere glauben, dass das Gemälde, so wenig schmeichelhaft es auch sein mag, eine berechtigte Karikatur einer Frau ist, die freiwillig und stimmlich ein nicht vertretbares Regime unterstützt.

Um ihre Ansicht mit einem Zitat von Kim Kardashian zusammenzufassen, das jetzt ein Mem ist: 'Es ist das, was sie verdient.'

Jim Carrey applaudiert

Trump-Fans auf Twitter drückten ihr Missfallen aus.

»James Woods, haben Sie einen Kommentar zu Jim Carrey und dem beleidigenden Porträt, das er präsentiert hat? Sarah Sanders? '

Soweit wir das beurteilen können, hat James Woods noch nicht auf diesen Tweet geantwortet. Im Moment schwärmt er auf Twitter davon, wie selbstfahrende Autos Teil eines Regierungsplans sind.

Andere twitterten ihre Verurteilung von Carrey für sein Gemälde.

'Was für eine schändliche Sache zu tun.'

Ein anderer behauptete, dies sei alles Teil frauenfeindlicher Elemente in Hollywood.

„Dies ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wie Hollyweird Frauen befähigt! #JimCarrey macht nur seinen Teil, richtig Jim? Er ist ein gewesen !! '

Sarah Huckabee Sanders Bild

Es ist erwähnenswert, dass Jim Carrey keinen der einfachen Wege für die Karikatur eingeschlagen hat, die ihm mit Sarah Huckabee Sanders offen standen.

Sein Gemälde betont eindeutig nicht ihr Gewicht.

Body-Shaming ist Body-Shaming, und sich über eine böse Person lustig zu machen, weil sie fett ist und nicht über das Böse, das sie tut, ist super problematisch und lenkt von dem Punkt ab, den Sie anstreben.

(Einige Ausnahmen können zutreffen, aber Sie möchten trotzdem vorsichtig sein, wenn Sie nicht indirekt viele nette Leute beleidigen möchten.)

Jim Carrey schien auch nicht darauf aufmerksam zu machen, dass Sanders Augen manchmal das tun, was ihr Vater tut.

Das wäre ein weiterer billiger Schuss gewesen, aber er hat diesen Weg nicht eingeschlagen.

Filmstars mit großen Schwänzen
Jim Carrey in einer lustigen Jacke

Letztendlich ist es nicht nur Jim Carreys verfassungsmäßiges Recht, Kunst zu machen, sondern er hat möglicherweise eine Berufung.

Seine nicht wörtlichen Gemälde zeigen viel Geschick. Insbesondere war er in der Lage, Sarah Huckabee Sanders 'Ähnlichkeit so leicht zu erfassen, dass er sie nicht mit Namen identifizieren musste - und selbst die Beschriftung war eher eine Verurteilung als ein notwendiger Hinweis.