Jim Bob & Michelle Duggar stellen das 20. Kind vor!

Wie bereits berichtet, hat die Familie Duggar kürzlich begrüßte ihr 20. Kind unter den unwahrscheinlichsten Umständen in ihr Haus.

Jetzt haben Jim Bob und Michelle ihn in den sozialen Medien vorgestellt!



Jim Bob und Michelle Duggar: NICHT geschieden!

Für diejenigen, die es im letzten Herbst verpasst haben könnten, wurden Jim Bob und Michelle Duggar die Vormundschaft eines achtjährigen Jungen namens Tyler übertragen.



Ja, JBD und seine Frau, die 19 Kinder biologisch hervorgebracht haben (oder 20, wenn man das totgeborene Jubiläum mitzählt), haben dieses etwas anders erworben.

Michelle hat eine 23-jährige Nichte, Rachel Hutchins, die in sehr schwere Zeiten geraten ist - arbeitslos, obdachlos und auf Bewährung.



So traurig das auch ist, Rachels Sohn Tyler bezahlte den Preis, und ihre Mutter (Michelles Schwester), die sich um ihn gekümmert hatte, hatte einen Schlaganfall.

Teen Mutter 2 Wiedersehen 2018

Da T's Mutter und Oma beide nicht in der Lage waren, sich weiter um ihn zu kümmern, trat Michelle Duggar edel ein und übernahm die Verantwortung für die Situation.

Jim Bob wurde das Sorgerecht für ihren Großneffen gewährt, hier zu sehen:



Tyler (Familie Duggar)

Obwohl Tyler offiziell zur Familie hinzugefügt wurde, haben die Duggars den Jungen nur gelegentlich erwähnt, bis sie das Foto oben veröffentlicht haben.

Das Bild zeigte, dass Tyler den Krug „fertig machen“ wollte.

Aus Milch. Das ist ungefähr so ​​hardcore wie Getränke für Duggar-Familienmitglieder jeden Alters, aber hey, es tut einem Körper gut und all das.



Wie auch immer, der Beitrag hinterließ Fans, die Fragen zu Tyler stellten, aber die Familie antwortete nicht. Seltsamerweise baten sie stattdessen um mehr Privatsphäre.

Der Duggar Family Blog, der noch nicht von der Familie betrieben wird, aber in engem Kontakt mit der Familie steht, sagte, dass sie zu diesem Zeitpunkt Privatsphäre für das Kind suchten.

'Zu diesem Zeitpunkt beschließen die Duggars, die Details der Situation, die dazu geführt hat, dass sie die Vormundschaft über Tyler erhalten haben, nicht preiszugeben.'



jessa seewald schwanger mit zwillingen
Michelle Duggar und Jim Bob Duggar

'Wir ermutigen die Fans, die Wünsche der [Familie Duggar] zu respektieren, insbesondere da es sich um Minderjährige handelt', fuhr die Website fort.

Das kann sich ändern, und wenn und wenn die Familie beschließt, mehr Informationen mit der Öffentlichkeit zu teilen, werden wir sie in unserem Blog veröffentlichen. “

Im Moment bleiben uns jedoch mehr Fragen als Antworten.

Seit die Vormundschaft von einem Richter gewährt wurde, wurde Tyler auf zahlreichen Familienfotos gesehen, normalerweise mit wenig Fanfare.

Er wurde gesehen, wie er mit den anderen Duggars am Homeschooling teilnahm, um eine Tasche zu bekommen Messer passend zu Joshs Sohn Michael .

Ein Familieninsider sagte kürzlich, dass die Vormundschaft gut läuft und dass die Familie große Hoffnungen hat, ihn endgültig zu adoptieren.

Duggarz

Das wäre eine ziemliche Handlung für Counting on Season 3, oder?

So wie es ist, bereiten sich die Duggars auf eine neue Saison vor, in der Jessa Duggars zweite Schwangerschaft und Joy-Anna Duggars Werbung .

Darüber hinaus erwarten wir viel von Jingers Ehe mit Jeremy Vuolo und wahrscheinlich die Ankündigung von Jill Duggars zweite Schwangerschaft .

Die Adoptionsgeschichte wäre jedoch die überraschendste und wohl herzerwärmendste Sache, die seit Jahren in Tonititown passiert ist.

Wenn nicht jemals. Denken Sie eine Sekunde darüber nach, Duggar Nation:

Matt Roloff Nettowert 2016

Paarung und Fortpflanzung werden immer die Essenskarte der Familie sein, aber darüber hinauszugehen ist sowohl unerwartet als auch schön.

Ein wenig allgemein positive PR hat nie geschadet ... nur gesagt.