Jennifer Lamb: Wird die Frau von Sugar Bear ihre eigene Reise zum Abnehmen beginnen?

Vor kurzem auf Von nicht zu heiß Es sah so aus, als würden June Shannon und Geno Doak heiraten. Junes Ex hat bereits geheiratet - mit Jennifer Lamb.

Die Serie begann mit der Transformation im Juni, aber jetzt sieht es so aus, als würde Jennifer ihre eigene Gewichtsverlustreise antreten.



Es gibt nur ein potenzielles Hindernis: Sugar Bear.



Jennifer Lamb auf Von Nicht zu heiß

In einem neueren Von nicht zu heiß Vorschau, Sugar Bear und Jennifer Lamb begaben sich auf eine 'romantische' Angeltour.

Während der Abfahrt schien Jennifer keine gute Zeit zu haben.



Jill Duggar schwanger mit drittem Kind

'Als ich zu den Docks ging, tat mir die Brust wirklich weh', gibt sie später vor der Kamera zu. 'Es war schwer zu atmen.'

Dies sind Anzeichen für möglicherweise schwerwiegende Gesundheitsprobleme.

(Beim Bergaufgehen gewunden zu sein, was nicht ungewöhnlich ist, unterscheidet sich stark von echten Brustschmerzen, wenn man bergab fährt.)



Jennifer gesteht: 'Ich glaube wirklich nicht, dass ich so weitermachen könnte.'

Während es vollkommen gesunde Menschen mit großen Körpern und einige sehr ungesunde Menschen gibt, die schlank sind, befürchtet Jennifer, dass ihre Größe der Schuldige ist.

'Bei diesem Gewicht riskiere ich meine Gesundheit und mein Leben.'



Und sie denkt darüber nach, etwas dagegen zu unternehmen.

Jennifer Lamb und Sugar Bear gehen angeln

Aber sie zögert, sich einer Gewichtsverlustoperation zu unterziehen.

Jennifer erklärt: 'Es macht mir Angst, weil ... ich viel zu verlieren habe.'



Sie macht keinen Witz darüber, wie viele Pfund sie abwerfen muss. Sie spricht über ihr Liebesleben.

'Mike mag größere Frauen', erklärt Jennifer. 'Er könnte mich nicht mögen, wenn ich all dieses Gewicht verliere.'

Für Jennifer geht es in ihrem Leben im Moment darum, ein Gleichgewicht zu finden.

'Ich will gesund werden', sagt sie. 'Aber ich will meinen Mann nicht verlieren.'

Sie verrät sogar, dass sie sich nicht sicher ist, wie sie das Thema überhaupt mit Sugar Bear ansprechen soll.

Sie sagt zu den Kameras: 'Ich wünschte, ich könnte es Mike erzählen, aber ich bin wirklich nicht bereit für seine Reaktion.'

Zuckerbär und Jennifer Lamb, Küche

Die Hinweise, dass Jennifer sich auf eine Gewichtsverlustreise begeben könnte, wurden fortgesetzt.

Erinnerst du dich, als Jennifer zum Arzt ging?

Sie beklagte sich über 'Schmerzen in der Brust, Schwindel und das Gefühl, nicht richtig zu sein'.

Sie war schockiert zu erfahren, als sie auf die Waage trat, dass sie 431 Pfund wog.

(Offensichtlich haben verschiedene Menschen ein unterschiedliches Gewicht, aber 431 sind eine Menge Pfund, die ein menschlicher Körper tragen muss.)

'Oh mein Gott, ich weiß, dass ich etwas zugenommen habe', sagte sie, immer noch geschockt. 'Aber komm schon - das ist viel Gewicht.'

Jennifer Lamb

Zu dieser Zeit war sie ziemlich hartnäckig, wenn es darum ging, sich der Idee einer Ganzkörperverjüngungskur zu widersetzen.

'Ich glaube nicht an eine Operation wie June, nur um Gewicht zu verlieren', sagte sie. 'Ich habe immer gesagt, groß ist schön und ich werde immer dazu stehen.'

Sie drückt jetzt ihre zweiten Gedanken aus, vielleicht weil sie erkannt hat, dass es weniger um Größe als um ihre Gesundheit geht.

'Ich möchte nicht wie June aussehen', sagt sie unerbittlich. 'Ich würde nie so aussehen wollen wie im Juni, aber wenn ich weiter mache, was ich jetzt mache, kann ich die nächsten fünf Jahre nicht garantieren.'

'Das Leben mit dem Gewicht auf mir könnte mehr Schaden anrichten als eine Operation', gibt sie zu.

Eine Operation birgt Risiken, aber das Risiko, dass ihre Gesundheit weiter abnimmt, kann noch schwerwiegender sein.

Zucker Bär

Aber Jennifer hatte damals und hat in neueren Clips Angst, die Zuneigung von Sugar Bear zu verlieren.

'Er liebt mich so wie ich bin', sagt sie. 'So macht mir das auch Angst.'

Wir würden hoffen, dass er sie so liebt, wie sie ist, und nicht wegen ihrer Körperform.

'Eines weiß ich', betont Jennifer. 'Mike hat nichts mit niemandem zu tun, der wie Juni aussieht.'

Nicht jeder Gewichtsverlust hat das gleiche Ziel, Jennifer. Und das ist okay.

'Meine Gelenke, meine Knie, meine Hüfte', beschwerte sich Jennifer. 'Es gibt Tage, an denen ich nicht einmal funktionieren kann, weil sie so weh tun. Ich habe Schmerzen in der Brust, wo du rauskommst und anfängst zu laufen und nicht atmen kannst. Mit 44 sollte ich das nicht tun. '

Das ist in keinem Alter ideal.

Vielleicht werden wir in den kommenden Wochen erfahren, dass Jennifer diesen wichtigen Schritt für ihre Gesundheit und ihre Zukunft getan hat.