Dwayne Johnson SLAMMED für das Bild einer Tochter, die ohne Anzug schwimmt

Dwayne 'The Rock' Johnson ist ein stolzer Vater wer liebt es, über seine Kinder zu posten. Aber diesmal brachte es ihn in Schwierigkeiten mit seinen eigenen Fans.

Er zeigte seinen Anhängern einen Blick auf seine 3-jährige Tochter, die schwimmen lernte. Süß, richtig?



Das einzige Problem war, dass sein kleines Mädchen auf dem Foto völlig nackt war - und die Fans riefen ihn heraus.



Dwayne Johnson aus nächster Nähe

Am Montagmorgen hat Dwayne Johnson das Foto seiner Tochter Jasmine Johnson hochgeladen.

Jasmine ist drei Jahre alt, was eine großartige Zeit ist, um schwimmen zu lernen.



Auf dem Bild sitzt sie an der Seite des Pools.

Insbesondere trug sie keinen Stich, wo man normalerweise einen Badeanzug trägt, während man schwimmen lernt.

Zu einem Zeitpunkt hatte das Bild fast 3 Millionen 'Likes'.



Dwayne Johnson Geburtstagsfoto mit den Töchtern Tiana und Jasmine

Das Foto blieb ungefähr zwei Stunden auf Instagram.

Unter den mehr als 2,9 Millionen 'Likes' befanden sich diejenigen von prominenten Eltern wie David Beckham und Josh Brolin.

Aber die Gegenreaktion, die er selbst während dieses kurzen Fensters erhielt, war intensiv.



Sogar seine eingefleischten Fans haben ihn wegen dieser Fehlentscheidung zur Rede gestellt.

'Ich liebe den Rock, aber dieses Bild ist für soziale Medien nicht erforderlich', schrieb einer. 'Sie haben Badeanzüge aus einem bestimmten Grund hergestellt.'

Dwayne Johnson füttert Lauren Hashian, während sie ihr Baby stillt

'Als Mutter eines weiblichen Menschen', lautete ein weiterer Kommentar. 'Bitte decken Sie ihre Nacktheit auf Medienplattformen ab.'



Wir werden das zugeben bedecke ihre Nacktheit ist eine super seltsame Phrase, aber viele teilten das allgemeine Gefühl.

TVD Staffel 7 Folge 14

'Warum ist sie aber nackt?' fragte ein anderer.

Andere stellten die Nacktheit nicht so sehr in Frage wie das Teilen in den sozialen Medien.

'Warum würden Sie den Körper eines kleinen Kindes Millionen von Menschen aussetzen?' ein anderer Anhänger wollte es wissen.

Dwayne Johnson posiert

Einige von Dwaynes Anhängern sprangen zu seiner Verteidigung und erklärten, dass das, was unterging, ein bloßes kulturelles Missverständnis war.

Warum hat Matt Browntown verlassen?

'Diejenigen, die dieses Bild seiner Tochter sexualisieren, weil sie ohne Kleidung schwimmt', begann ein Kommentar.

Der Verteidiger fuhr fort: 'Ich weiß offensichtlich nicht, wie es ist, auf den Inseln oder in einem polynesischen Haushalt aufzuwachsen.'

'Das ist ganz normal und in keiner Weise sexuell mit unserer Kultur', erklärte der Fan.

Es ist also eine kulturelle Praxis, um schwimmen zu lernen. Fall abgeschlossen?

Lauren Hashian mit Dwayne Johnson

Das große kontroverse Problem war nicht, dass Jasmine nackt schwamm. Die Nacktheit selbst wurde erklärt.

Klar, das ist ungewöhnlich. Die meisten Dreijährigen tragen Badeanzüge der einen oder anderen Art.

(Einige tragen sogar eine Vielzahl von Schwimmwindeln - Sie können nicht vorsichtig genug sein, selbst wenn jemand Töpfchen hat)

Das Problem ist, dass das Foto in den sozialen Medien veröffentlicht wurde.

Das erste Problem ist natürlich, dass es da draußen absolute Grusel gibt, die sich krank fühlen, wenn sie ein nacktes 3-jähriges Mädchen sehen.

Das zweite Problem ist, dass niemand, insbesondere Kinder im Vorschulalter, seine Akte ohne ihre Erlaubnis im Internet veröffentlichen muss.

Der Rock Johnson

Offensichtlich verehrt Dwayne alle drei seiner Kinder zutiefst.

Manchmal verlieren sich die Menschen so sehr in ihren Gefühlen - in seinem Fall in väterlichem Stolz und Zuneigung -, dass sie vergessen, wie andere reagieren könnten.

Für ihn sieht er seine kostbare Tochter an einem wichtigen Meilenstein in ihrem Leben.

Er hatte sicherlich nie vor, Grenzen zu überschreiten oder sie zu einem Ziel für die gröbsten lebenden Menschen zu machen.

Er ist ein guter Kerl.