Chelsea Houska: Bitte schauen Sie sich nicht meine rassistischen Social-Media-Beiträge an!

Chelsea Houska ist definitiv ein Favorit von Teen Mom.

So viele Leute, die die Show sehen, lieben sie, wahrscheinlich weil sie eines der sehr, sehr wenigen Teen Mom-Darsteller ist, die noch nie in einen Skandal verwickelt waren.



Oder das war früher wahr.



Leider erfahren wir, dass Chelsea in der Vergangenheit einige ziemlich beleidigende Kommentare in den sozialen Medien abgegeben hat.

Und während sie versucht, das jetzt zu verbergen, vergisst das Internet nie ...



1. Oh oh

Oh ohWenn Chelsea dein Favorit war ... nun, tut mir leid.

2. Quietschend sauber

BlitzblankChelsea war schon immer bei Teen Mom-Fans so beliebt, weil sie im Gegensatz zu so vielen anderen Müttern immer zu leicht zu finden schien.

3. Ein echtes Vorbild

Ein echtes VorbildSie hat nie das Sorgerecht für ihre Kinder verloren, sie hat nie jemanden angegriffen - in der Show sehen wir sie glücklich und stabil und wirklich die einzigen schlechten Zeiten, die sie jemals wegen des missbräuchlichen Monsters Adam Lind gehabt hat.

4. Einem Zweck dienen

Einem Zweck dienenHeutzutage tendiert sie dazu, als eine Art Gaumenreiniger zwischen all dem Drama und der Traurigkeit zu dienen, die normalerweise bei den anderen Darstellern im Mittelpunkt stehen.

5. Den Traum leben

Den Traum lebenImmerhin hat sie einen entzückenden Ehemann, drei kostbare Kinder, eine unterstützende Familie - es ist schön zu sehen, oder?

6. Los geht's

Auf gehtAber jetzt sieht es so aus, als würde der Ruf von Chelsea einen großen, großen Erfolg haben.

7. Überprüfen

ÜberprüfenWie Sie vielleicht bemerkt haben, haben in letzter Zeit mehrere Menschen aufgrund rassistischer Social-Media-Kommentare ihren Arbeitsplatz verloren.

8. Tschüss, Stassi

Tschüss, StassiEs ist allen möglichen Menschen in allen möglichen Berufen passiert, und es ist sogar mit Prominenten passiert - Sie haben vielleicht gehört, dass Stassi Schroeder von Vanderpump Rules wegen einiger ernsthaft schrecklicher rassistischer Äußerungen und Handlungen entlassen wurde, zum Beispiel.

9. Näher an der Heimat treffen

Näher an der Heimat treffenTaylor Selfridge, die Freundin von Cory Wharton, wurde von Teen Mom OG wegen einiger Tweets entlassen, die sie vor einigen Jahren gemacht hat.

10. Ich habe es nicht

Ich habe es nichtMTV nimmt dies anscheinend so ernst, dass sie damit begonnen haben, alle Social-Media-Konten der Darsteller auf ähnlich anstößige Inhalte zu überprüfen.

11. Wow

BeeindruckendLaut einem Bericht von The Ashley's Reality Roundup wurden die Darsteller darüber informiert, dass sie eine vollständige Hintergrundüberprüfung ausfüllen müssen.

12. Folgen

Folgen'Ihnen wurde gesagt, wenn sie die Hintergrundüberprüfung nicht abschließen oder ablehnen, dürfen sie möglicherweise nicht in der [nächsten] Staffel der Show erscheinen.'

13. Nicht glücklich

Nicht glücklichIn dem Bericht wurde behauptet, dass 'einige Darsteller ausgeflippt sind' und sie 'sagten, es sei unfair, sie einer so intensiven Prüfung zu unterziehen, nachdem sie 10 Jahre lang in der Show waren'.

14. Nicht fair?

Nicht fair?Ein weiteres Problem, das sie Berichten zufolge mit diesem Schritt unternommen haben, ist, dass das Netzwerk 'der Besetzung nicht sagt, wonach das Unternehmen sucht ... oder was passiert, wenn bei der Suche etwas' Problematisches 'gefunden wird.'

15. Wer ist in Schwierigkeiten?

WHODiejenigen von uns, die dir gefolgt sind, wissen bereits gut und gut, dass es viele problematische Dinge gibt, wie das Video von Tyler Baltierra, der vor ein paar Jahren in einem Snapchat-Video das N-Wort sagte.

16. Nervös werden

Nervös werdenKailyn scheint diesbezüglich besonders nervös zu sein, da sie bereits ihren gesamten Twitter-Account gelöscht hat.

17. Oh Mädchen ...

Oh Mädchen ...Und die Leute waren schon sauer auf sie wegen eines kürzlich wieder aufgetauchten Teen Mom 2-Clips, in dem Jo beschimpft wurde, weil er Isaacs Haarschnitt so bekommen hatte, wie sie sagte, dass er 'wie ein Schläger' aussah.

18. Ugh

PfuiSie hatte vor einigen Jahren auch eine Nachricht über alles Leben getwittert, als Black Lives Matter zum ersten Mal an Fahrt gewann.

19. Mehr Taylor-Probleme

Weitere Taylor-ProblemeWir haben auch einige ziemlich ekelhafte Tweets von Taylor McKinney, Macis Ehemann, gesehen - er hat transphobe Kommentare, homophobe Kommentare, körperbeschämende Kommentare abgegeben und er hat sogar wirklich schreckliche Dinge über alleinerziehende Mütter gesagt, was überraschend ist, da er es ist Macis Ehemann.

20. So enttäuschend

Also enttäuschendEs gibt andere Beispiele für andere Darsteller, die (bestenfalls) fragwürdige Kommentare abgeben, aber wir waren besonders schockiert, etwas von Chelsea zu sehen.

21. Ähm ...

Eins ...Hier ist ein Screenshot eines älteren Instagram-Posts von ihr mit ihrer Freundin Laura, die sie manchmal als 'Ling Ling' bezeichnet.

22. Oh nein

Ach neinWir wissen das, weil hier ein weiterer Beitrag mit Laura ist, in dem sie den Titel 'Lingling, du hast deinen Bling Bling vergessen.'

23. Welcher Geschmack

Welcher GeschmackDas ist ein Zitat aus dem alten Rob Schneider-Film The Hot Chick, der von einem sehr stereotypen asiatischen Charakter gesagt wurde. Viele Leute finden den Charakter sehr beleidigend.

24. Hmmm

HmmmAber Chelsea scheint nur zu denken, dass es ein cooler Spitzname ist.

25. Änderungen vornehmen

Änderungen machenOder sie hat es trotzdem getan - sie hat kürzlich einige Änderungen an diesen Posts vorgenommen.

26. Änderungen!

Bearbeitungen!In dem Beitrag, in dem sie 'Love my ling ling' schrieb und dann ihre Freundin markierte, entfernte sie den Teil 'ling ling' vollständig.

27. Guter Anruf

Guter AnrufUnd sie hat gerade den anderen Beitrag komplett gelöscht, was wahrscheinlich das Beste war.

28. Etwas zu beachten

Etwas zu beachtenAber hat sie das alles getan, weil sie die ganze Zeit wusste, dass das, was sie sagte, beleidigend war, oder hat jemand von MTV sie angerufen, um zu sagen: 'Hey, das ist scheiße, mach es besser'?

29. Wer weiß?

Wer weiß?Der einzige Weg, wie wir das wissen, ist, wenn Chelsea es anspricht, was unwahrscheinlich erscheint.

30. Fakten

FaktenUnd so oder so bezweifeln wir aufrichtig, dass MTV sie feuern würde.

31. Beängstigend

UnheimlichSie wundern sich ... was werden wir als nächstes von der Teen Mom-Besetzung sehen?!

Warten! Es gibt mehr! Klicken Sie einfach unten auf 'Weiter':