Britney Spears verlor im Alter von 14 Jahren die Jungfräulichkeit ... an Reg Jones

Britney Spears machte sich einen Namen als kaum legaler süßer, gesunder Popstar ... nur ein rauchend heiß lächelnder, normaler Teenager aus der Kleinstadt Louisiana.

Das scheint eine Ewigkeit her zu sein .



Anwalt Eric Ervin, der als Teenager mit Spears zusammengearbeitet hat, erzählt Uns wöchentlich in seiner neuen Titelgeschichte, dass das 'jungfräuliche' Bild, das Spears porträtierte, nur ein 'PR-Blitz' war. In der Tat, Britney verlor ihre Jungfräulichkeit mit 14 zu Freund Reg Jones. Außerdem waren Britney und der damalige Beau Justin Timberlake von Anfang an intim.



Entendynastie Fotos ohne Bärte
Britney Spears: Reg Jones Spielzeug

Die tragische Familiengeschichte von Britney Spears wurde ebenfalls geheim gehalten.

Atlanta Hausfrauen Staffel 9 Folge 4

Die Großmutter väterlicherseits von Spears, Emma Jean Spears, beging 1966 im Alter von 31 Jahren Selbstmord. Britneys Großmutter litt an Depressionen und schoss sich mit einer Schrotflinte am Grab ihres kleinen Sohnes, der acht Jahre zuvor gestorben war, in die Brust.



Emma Jean Spears hinterließ vier weitere Kinder, darunter Britneys Vater Jamie Spears, damals ein Achtklässler. Zwei von Jamie Spears Brüdern wurden obdachlos. Zum Glück traf sich Jamie Spears Lynne Spears , obwohl sie später geschieden wurden.

Das Magazin enthält viele beunruhigende Details aus der Kindheit von Britney Spears, aber wir konzentrieren uns auf die Tatsache, dass Britney und Reg Jones sich mit 14 Jahren gegenseitig entbeinten.

Reg Jones

Reg Jones? Komm schon. Und wir dachten, Britney Spears sei alle tugendhaft und gesund, als sie zum ersten Mal groß wurde. Oh warte, nein haben wir nicht. Zumindest hat Reg Jones dieses Stück getroffen, bevor es zu einer überstrapazierten Fabrik wurde, die für die Herstellung verwendet wurde Sean Preston und Jayden James.



Paartherapie Besetzung Staffel 5

Requisiten an ihn!