American Idol Staffel 14 Folge 14: Stadt der Engel

Die Auditions werden im House of Blues fortgesetzt, während die Reise nach den Top 24 der American Idol Season 14 fortgesetzt wird.

Wer hat den letzten Schnitt gemacht und wer hat einen letzten Spaziergang nach Hause gemacht? Lassen Sie uns die Nacht rekapitulieren und herausfinden.



American Idol Staffel 14 Richter im House of Blues

Ein Typ namens Josh Sanders, den wir noch nie zuvor gesehen haben, betritt den Raum mit den Richtern und findet heraus, dass er nicht an dem Wettbewerb teilnehmen wird, der diese Nacht an einem seltsamen Ort beginnt.



Harry liefert die Nachrichten und Jennifer sagt, es wäre ein Ja von ihr gewesen. Harry dankt ihr, dass sie sie unter den Bus geworfen hat.

Wenn wir tatsächlich Gestern aufgehört, wartete Hollywood Anderson auf sein Schicksal. Er geht mit seiner Gitarre in die Richterkammern und sagt, er sei im Wartezimmer nervös gewesen. Keith sagt, er hat es verstanden, Hollywood ist ein begabter Musiker, aber dies ist nicht sein Jahr.



Michael Phelps als Baby

Das sind also zwei deprimierende Enthüllungen, um die Nacht zu beginnen. Und jetzt sucht jeder im Wartezimmer nach einer Barf-Tasche.

Joey Cook braucht einen. Schlecht. Sie gab eine exzellente Leistung im House of Blues und deckte ein altes Lied ab, das wieder völlig neu klang. Sehr gut gemacht, Joey! Sie scheint kaum atmen zu können, muss weniger darauf achten, dass die Richter ihre Kiwi anrufen und ihr sagen, dass sie es geschafft hat. Sie kommt zurück in den Aufenthaltsraum und niemand wartet auf sie, was irgendwie traurig ist, aber sie lässt sich dadurch nicht unterkriegen.

Katherine Winston hofft, ein wenig von Joeys Magie zu haben. Sie sang 'Rhiannon' während des Showcases und alles, woran ich denken kann, während ich sie beobachte, ist American Horror Story Staffel 3 . Katherine sagt, dass sie keinen Backup-Plan hat, wenn dies nicht funktioniert. Alle ihre Eier sind in diesem Korb. Und dieser Korb geht in die Top 24.



Mit nur noch drei Plätzen für die Mädchen sind die Spannungen für die noch Wartenden hoch. Als nächstes kommt der Teenager Maddy Hudson, der nie wieder blauen Lippenstift tragen sollte. Oder lila. Oder welche Farbe auch immer das ist. Sie hat ein immenses Talent, aber die Richter möchten, dass sie ein bisschen mehr Bühnenerfahrung sammelt. Es ist ein Nein für sie.

Alexis Gomez nahm die Notiz, kein One-Trick-Pony zu sein, und spielte einen Song von The Band Perry zur Hälfte auf Spanisch für ihren Showcase-Song. Auch Quentin Alexander ging ein Risiko ein. Keith sagt Quentin, dass sie ihn vor Amerika stellen wollen, um zu sehen, was sie denken werden. Alexis findet heraus, dass sich auch ihr Risiko ausgezahlt hat.

Savion Wright ist kein Unbekannter im Idol-Wartezimmer und spricht mit Ryan darüber, wo er dieses Jahr ist und wo er im Jahr zuvor war. Dieses Jahr ist er voller positiver Stimmung. Er hat John Mayer einen bluesigen kleinen Dreh gegeben, und wenn er John Mayer auf die Palme bringen kann, sagt das etwas aus. Keith fragt sich, ob er für die Herausforderung bereit ist und sagt dann, wir werden es herausfinden. Er ist in!



Jaq McKenzie und Hunter Larsen werden geschnitten. Jaq war ein bisschen zu theatralisch für diesen Wettbewerb.

Mark Andrew ist 29 und dies ist seine letzte Chance bei Idol und Musik. Er hat einen Sohn und eine Frau und ist über den Punkt hinaus, den Traum auf unbestimmte Zeit verfolgen zu können. Er singt 'Take Me To Church' für sein Schaufenster und macht sich dann auf den Weg zu den Richtern. Harry sagt ihm, dass es nur 12 Stellen gibt und das ist ein schmaler Rand und fragt sich dann, ob er anders genug ist, um aufzufallen. Mark sitzt einfach da und dann sagt Harry, dass er drin ist, 'Bruder'.

Verlobungsbilder von Maci und Taylor

Trevor Douglas hofft, einen der verbleibenden Plätze der Jungs zu klauen. Er verändert einen Elvis-Song total und es ist ziemlich erstaunlich, was er damit machen kann. Es klingt wie ein völlig neues Lied! Harry und Jennifer finden es verrückt, dass er erst 16 ist und Harry sagt, dass es auch verrückt ist, dass sein House of Blues-Gesang nicht so gut war wie einige seiner vorherigen Auftritte und nennt ihn dann unberechenbar. Aber Trevor bekommt trotzdem einen Platz in den Top 24.



Emily Brooke singt seit ihrem neunten Lebensjahr (also 6,5 Jahre) und hat Keith Urban für ihr House of Blues-Schaufenster übernommen. Jennifer erzählt ihr, dass das Schaufenster den Richtern gezeigt hat, wie viele phänomenal talentierte Leute sie in diesem Jahr haben und sie ist eine von ihnen, aber dies ist nicht ihr Jahr.

Nick Fradiani ist auch am Ende der Linie für den Idol-Wettbewerb. Er ließ die Gitarre für House of Blues fallen und sang Train und innerhalb von Sekunden, nachdem er die Richterkammern betreten hatte, begrüßte Harry ihn in den Top 24.

Sarina-Joi Crowe ist zum vierten Mal bei Idol und hat es nie über diese letzte Runde der Auditions geschafft. Sie hofft, dass dies ihr Jahr wird, während sie den langen Weg zu den Richtern macht. Harry sagt, dass dieses Jahr viele Leute auf ihrer Spur sind und dass sie Leute auswählen, die dieses Genre am besten repräsentieren. Sie ist eine dieser Personen. Endlich.

Qaasim Middleton hoffte, die Menge mit mehr als nur einem Lied zu begeistern. Seine Mutter blieb lange wach und nähte den letzten Schliff für sein von Michael Jackson inspiriertes Outfit. Seine Leistung war ein wenig verrückt, aber Jennifer liebte es. (Seine Mutter ist übrigens ein totaler Oversharer. Ihr Sohn ist Jungfrau und sie ist in den Wechseljahren.) Brooklyn ist jedoch im Haus, und Qaasim ist in den Top 24. Halten Sie Jax von ihm fern, sonst wird er keine Jungfrau sein viel länger.

Riley Bria und Ricky Dale Hendricks sind die letzten Jungs im Wettbewerb. Riley hat bereits mit Keith gespielt und Ricky macht einen gemeinen Garth Brooks. Im House of Blues ließ Ricky die Gitarre fallen, aber Riley Bria machte sein Ding, spielte und sang. Riley hat momentan die bessere Stimme, aber mit etwas mehr Übung kann Ricky auch ein Star sein. Harry sagt, dass Riley heute unter die Top 24 kommt.

In der 14. Staffel von American Idol bleibt nur ein Platz übrig. Entweder Shi Scott oder Jelly Joseph werden es nehmen. Bevor Jelly Joseph im House of Blues auf die Bühne ging, hatte sie einen bösen Nervenkitzel, der sie dazu brachte, nach einem Mülleimer zu rennen. Shi Scott kanalisierte ihre innere Rockgöttin im House of Blues und brachte ihren Vater zum Weinen.

Jelly sagt, dies sei die beste Gelegenheit ihres Lebens gewesen und Harry gibt ihr Requisiten, um ihre Stadt zu repräsentieren. Shi sagt, sie habe die Richter überhaupt nicht angesehen, während sie gesungen habe, weil sie zu gruselig war.

Jelly wurde verletzt und Shi geht weiter, aber Jennifer sagt, es fühlt sich nicht richtig an. In diesem Jahr wird es allerdings keine Top 25 geben.

Begrüßen Sie also die offiziellen Top 24 der 14. Staffel von American Idol.

Jungs:

  • Michael Simeon
  • Adam Ezegelian
  • Clark Beckham
  • Daniel Seavey
  • Rayvon Owen
  • Quentin Alexander
  • Savion Wright
  • Mark Andrew
  • Trevor Douglas
  • Nick Fradiani
  • Qaasim Middleton
  • Riley Bria

Mädchen:

  • Loren Lott
  • Lovey James
  • Adonna Duru
  • Maddie Walker
  • Tyanna Jones
  • Shannon Berthiaume
  • Jax
  • Joey Cook
  • Katherine Winston
  • Alexis Gomez
  • Sarina-Joi Crowe
  • Shi Scott