Abby Lee Miller: Ich bin fertig mit Tanzmüttern! Für immer!

Abby Lee Miller hat sich erneut von Dance Moms verabschiedet.

Der erfahrene Choreograf, dessen Reise mit dieser Lifetime-Reality-Serie war, na ja, ganz eine Reise, machte die Ankündigung gestern über Instagram.



Abby Lee Miller Vorträge über Dance Moms Staffel 8 Trailer

'Vor neun Jahren waren wir in AZ, um Dance Moms zu filmen', schrieb Miller als Bildunterschrift zu dem folgenden Foto, bevor er einen sehr seltsamen, spitzen und bitteren Kommentar machte, indem er hinzufügte:



'Satan steckte mir einen Stift in die Hand und bestand darauf, dass ich einen Vertrag unterschreibe! Ich war beim Wettbewerb, buchstäblich vor der Bühne, und habe eine Routine geprobt. '

Miller hat hier nicht die Identität angegeben Satan - aber sie hat im Laufe der Jahre viele Probleme mit Dance Moms Produzenten gehabt.



In ihrer Botschaft gab die polarisierende Fernsehpersönlichkeit den Lesern eine Geschichtsstunde, in der es darum ging, dass sie die Rolle bekam, die sie berühmt machte.

Ist Katie Holmes schwanger?
Abby Lee Miller auf Insta

'Ich war beim Wettbewerb, buchstäblich vor der Bühne, und habe eine Routine geprobt', schrieb sie.

'Ich war ein bisschen beschäftigt! Aber die Show muss weitergehen, oder? Ich habe meine 8 Spielzeiten, 2 Spin-offs und jetzt eine neue eigenständige Wettbewerbsshow inmitten unserer globalen Pandemie absolviert. '



Abgeschlossener Miller:

Vielen Dank Lifetime für einen unglaublichen Lauf und alles, was ich gelernt habe.

Troy Aikman und Jay z

Aber ich habe beschlossen, weiterzumachen und meine Zustimmung nicht zu verlängern. In den nächsten Wochen geht es darum, neue Projekte in einem neuen Zuhause zu erkunden. Es ist eine aufregende Zeit und weitere Ankündigungen!



Abby Lee Miller steht mit Stolz

Miller wurde berühmt als der Anführer der Dance Moms, die 2011 auf Lifetime debütierten.

Die oft kontroverse Serie folgte Miller, als sie Klassen junger Balletttänzer zwischen 6 und 14 Jahren unterrichtete.

Für die 7. Staffel holte Lifetime Cheryl Burke und Laurianne Gibson als Gastgeber Miller hörte angewidert auf, wie sie behandelt wurde .



In einem überraschenden Schritt kam Miller dann für die achte Staffel zurück, die zwischen Juni und September 2019 half.

Welche Religion haben die Duggars?
Abby Lee Miller kämpfte schwer, hier zu sein

Im Jahr 2015 mittlerweile Miller wurde wegen Betrugs angeklagt für die angebliche Einrichtung eines geheimen Bankkontos, um Einnahmen aus ihren Klassen, Fernsehgeschäften und Merchandising zu verbergen.

Ein Jahr später erreichte sie einen Plädoyer-Deal mit der IRS und wurde zu einem Jahr und einem Tag Gefängnis verurteilt.

Während sie hinter Gittern saß, wurde bei Miller das Burkitt-Lymphom diagnostiziert, eine Art Nicht-Hogdkin-Lymphom, das ihr fast das Leben gekostet hätte.

Miller wurde Anfang Mai 2018 aus der Haft entlassen und hielt Social-Media-Follower über ihren Gesundheitszustand auf dem Laufenden.

Abby Lee Miller macht sich wieder an die Arbeit

Jetzt krebsfrei, Miller ist an einen Rollstuhl gebunden und kann nie wieder frei alleine gehen.

Als wir das letzte Mal vom Stern hörten, gab sie das zu Sie kam dem Tod sehr nahe als Ergebnis ihrer Krebsdiagnose und des anschließenden Verfahrens.

In persönlicher Hinsicht hat Miller möglicherweise noch einen langen Weg vor sich, bevor sie wieder in voller Stärke ist.

Im professionellen Bereich ist unklar, was Abby Lee bevorsteht. Aber wir sind neugierig, es herauszufinden!